© Adobe Stock / winyu

Erholen Sie sich gut!

Meer, Strand und Ruhe

Der Zingsthof bietet Ihnen gemütliche Ferienwohnungen für Familien und zwei große Gruppenhäuser für Ihre Gruppenfahrten.

Von unserem Haus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Strand und bis ins Seeheilbad Zingst.

mehr



© Jon Adrie Hoekstra

Ein großes Herz für Familien

Familienurlaub an der Ostsee

Bei uns kann Ihre ganze Familie in gemütlichen Ferienhäusern für bis zu 9 Personen Urlaub machen.

Machen Sie es sich gemütlich und fühlen Sie sich wie daheim!

Zu den Ferienwohnungen

© Jon Adrie Hoekstra

Schöne Aussichten

Wir sind gern hier. Sie auch?

Unser Haus liegt direkt hinter der Düne am Meer, inmitten des Nationalparks Vorpommersche Boddenlanschaft.

Genießen Sie den feinen Sandstrand und streifen Sie durch Wald und Wiesen. Ruhe und Erholung pur!

Schöne Aussichten

Wir sind gern hier. Sie auch?

Unser Haus liegt direkt hinter der Düne am Meer, inmitten des Nationalparks Vorpommersche Boddenlanschaft.

Genießen Sie den feinen Sandstrand und streifen Sie durch Wald und Wiesen. Ruhe und Erholung pur!

Ein großes Herz für Familien

Familienurlaub an der Ostsee

Bei uns kann Ihre ganze Familie in gemütlichen Ferienhäusern für bis zu 9 Personen Urlaub machen.

Machen Sie es sich gemütlich und fühlen Sie sich wie daheim!

Zu den Ferienwohnungen

Erholen Sie sich gut!

Meer, Strand und Ruhe

Der Zingsthof bietet Ihnen gemütliche Ferienwohnungen für Familien und zwei große Gruppenhäuser für Ihre Gruppenfahrten.

Von unserem Haus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Strand und bis ins Seeheilbad Zingst.

mehr



Zingsthof Buchungsanfrage
Hausleiter

ANSCHRIFT

 

Berliner Stadtmission
- Familienferienstätte Zingsthof -
Landstraße 1
18374 Ostseeheilbad Zingst

Tel.: (038232) 814-0

 

So finden Sie uns

ANFAHRTSBESCHREIBUNG >
Bundesarbeitsgemeinschaft Familienerholung
Evangelische Familienerholung

Seminar

    Arbeitszeit ist Lebenszeit

    Lebenszeit ist Arbeitszeit

    Ein Angebot für Mitarbeitende im Gesundheitswesen und weitere Interessierte

    Konflikte und Stresssituationen im beruflichen Kontext haben auch Auswirkungen auf die Gestaltung des eigenen Lebens. Das Zusammenspiel von Lebenszeit und Arbeitszeit soll in diesen Tagen reflektiert werden. Im Umgang mit Krankheit ist zum Beispiel die religiöse Frage eine grundlegende. Unter Umständen führen Erfahrungen mit Patienten zu der Frage nach der eigenen Spiritualität. Wir arbeiten in Fallbesprechungsgruppen, die auch Raum lassen zur Reflektion eigener biographischer Erfahrungen.

    Unser Tagungsort ist der Zingsthof, der unweit von Zingst auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst
    liegt. Von dem ruhigen und grünen Gelände sind es nur wenige Meter bis zum Ostseestrand und zum "Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft". Der „Zingsthof" ist von geschichtlicher Bedeutung: Hier hat der evangelische Theologe Dietrich Bonhoeffer (Widerstandskämpfer zur Zeit des Nationalsozialismus) mit Vikaren der Bekennenden Kirche gearbeitet. Bonhoeffers Gedanken zum Thema „Arbeitszeit ist Lebenszeit - Lebenszeit ist Arbeitszeit" werden uns in dieser Woche beschäftigen.

    Diese Fortbildung bietet die Möglichkeit zum kollegialen Austausch, zur Reflektion der eigenen Religiosität und spirituellen Praxis. Außerdem ist im Bedarfsfall Zeit für Einzelgespräche vorgesehen.

    Termin:22.03. - 26.03.2021*
    Veranstalter:Zingsthof und Kirchenkreis "Harzer Land"
    Leitung:Pastorin Ute Rokahr
    Mitarbeit: Dr. Burkhart Mecking, Supervisor
    Anreise:Per PKW oder mit der Bahn bis Bahnhof Barth anschließend mit dem Bus 210 bis Zingst, Reha-Klinik
    Kosten:330 Euro (Seminargebühr, Unterkunft, Vollverpflegung)
    Anmeldung
    unter:
    Tel.: (038232) 814-0

    * Anreise 22.03.2021, Abreise 26.03.2020, ab 10:00 Uhr Abschluss in der Kapelle

    Die Anerkennung als Bildungsurlaub ist beantragt.


    038232.814-0